Schlagwörter

, ,

War etwas hektisch die letzten Tage – neuer Job, Weihnachtsprogramm – aber so ganz ohne Beitrag wollte ich den Monat und das Jahr nicht ausklingen lassen. Und ich habe es ja durchaus noch geschafft die angekündigte Fototour zu machen. Sieben Leute waren wir und ein Hund. Vor lauter erzählen bin ich irgendwie nicht zu vielen Fotos gekommen, aber dafür war es nen gemütlicher Sonntag. Das Wetter hat auch mitgespielt. Oben auf dem Hügel war noch etwas Restschnee von den Vortagen, der Nebel sorgte für mystische Stimmung und beim langsamen Abstieg ins Tal kam uns dann die Sonne entgegen.

Hier mal einer der letzten Farbtupfer die ich gefunden hab:

Tja, was soll ich sonst noch sagen. 2011 hatte für mich einige Turbulenzen, aber vor allem viele Highlights. Aus fotografischer Sicht ist da mein erster Rundflug in einem Motorsegler zu nennen. Weniger wegen den damit verbundenen Luftaufnahmen als eher mit der ungewohnten Perspektive, die meinen Wahrnehmungshorizont wieder ein Stückchen erweitert hat. Dann wie jedes Jahr das ConQuest, auch wenn ich zwei der fünf Tage wegen Erkältung kaum mitbekommen habe. Ziemlich baff war ich auch als mir die Statistik auf meiner Homepage, direkt nach dem ConQuest, binnen einer Woche über 100.000 Klicks und 3000 Besucher registriert hat. Bei „nur“ etwas über 6000 Teilnehmern des Events war das eine für mich sehr erstaunliche Resonanz! Und dann war natürlich noch die kleine Feuershow mit René – was man jetzt neuerdings als „light art performance photography“ kurz LAPP bezeichnet.

Dazu wird’s wohl auch einen kleinen Workshop im neuen Jahr geben. Wenn’s soweit ist, dann gibt’s die Ankündigung/Infos im Fotoforum OWL. Wer sich vorab schonmal etwas in das Thema einlesen möchte, der findet im Netz eine schöne Zusammenstellung auf englisch.

Das Jahresprojekt in Sachen Naturfotografie rund um den Steinberg in Dörentrup startet dann natürlich auch noch ganz offiziell am 1.1.2012. Die großen geführten Touren werden ebenfalls unter Fotoforum OWL bekannt gegeben. Wer möchte darf sich aber auch gerne einfach mal so für ne kleine Runde bei mir melden.

Also bis dahin und einen guten Start ins neue Jahr!
Euer Marc

Advertisements